Aktualisiert am
25.01.2018

Kerstin Christensen

[Startseite] [Aktuelles Stück] [Vorschau] [gespielte Stücke] [Mitwirkende] [Dies und Das] [unser Theater] [Pressestimmen] [Impressum]

Gspenstermacher 162

."Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben." Oscar Wilde

Na ja, ganz kann ich Oscar Wilde nicht zustimmen, denn ich empfinde das Leben als sehr intensiv. Dennoch gefällt mir das Zitat, denn es gibt so viele Momente auf der Bühne, wo ich mich so unendlich lebendig fühle.  

Bei Lampenfieber ist das Theaterspielen zudem sehr herzlich, weil ich von so vielen lieben Menschen umgeben bin.
 

Rosinas Wille 090

“G`spenstermacher” 2011

Rosinas Wille 540

“Rosinas letzter Wille” 2011

Müllers Mühle 0101

“Rosinas letzter Wille” 2011

Wo gehobelt wird da fallen Späne 414

“Müllers Mühle”

“Verhexte Hex”

“Wo gehobelt wird, da fallen Späne”

“Verhexte Hex 2008”

Kerstin an der Abendkasse

Kerstin als Super-Souffleuse